Bei diesen Projekten sind noch Einheiten verfügbar!

Für weitere Informationen können Sie uns gerne unter der Tel.: +49 (0) 6561 / 949520 anrufen oder eine E-Mail schreiben.
Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular. Auf unserer Anfahrtskarte finden Sie alle Projekte.

Seniorengerechtes Wohnen


Zweiter Bauabschnitt Stadtresidenz Bitburg

2914 ver3 2


Bei dieseM Projekt sind noch Einheiten verfügbar!

Für weitere Informationen können Sie uns gerne unter der Tel.: +49 (0) 6561 / 949520 anrufen oder eine E-Mail schreiben.
Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular. Auf unserer Anfahrtskarte finden Sie alle Projekte.


Weiterlesen ...


Barrierefreies Wohnen "Am Kyllufer" in Kordel
3585 V3 Korrektur

Lebensraum für Jung und Alt, modernes Wohnen bis in hohe Alter

Gleichwohl ob junges oder seniorengerechtes  Wohnen,  - hier findet jeder sein neues Zuhause.
Die zentrale Lage des Neubauvorhabens „ Wohnen am Kyllufer“ in unmittelbarer Nähe zum Ortskern des Eifelortes Kordel gelegen, bietet einen idealen Wohnstandort im naturnahem Umfeld  sowie eine kurze fußläufige Erreichbarkeit zu allen versorgenden Betriebe, Ärzteschaften und abwechslungsreichen Vereins- und Gesellschaftsleben.

Der in nur wenigen Schritten schnell zu erreichende Kordeler - Bahnhof, ein Haltepunkt entlang der Bahnlinie Trier – Köln, zeichnet diesen Wohnstandort in weiterer besonderer Weise aus. Von hier erreichen Sie im Stundentakt in nur knappen 14 Minuten den Hauptbahnhof Trier und von dort aus weiter das Zentrum oder den Arbeitsplatz in Trier. 

Ob selbstbestimmtes Leben in einer seniorengerechten und barrierefreien Wohnung oder ob ein junges, natur- und stadtnahes Wohnen, 
hier im  Neubauvorhaben „Wohnen am Kyllufer“ in Kordel ist beides möglich.



Die Wohnungen:

Der insgesamt dreigeschossige Neubau bietet, über das 1. und 2. Obergeschoss verteilt, 26 komfortable und barrierefreie Eigentumswohnungen, aufgeteilt mit wahlweise 1- 3 Zimmern, Küche, HWR, Duschbad und Balkon oder Dachterrasse und variablen Größen von ca.: 59 m² bis ca.: 90 m² Wohnfläche.
Die Ausstattung der Wohnungen ist hochwertig und umfasst eine gute Auswahl an stilvollen Böden und Türen. So kann sich jeder Eigentümer nach eigenen Wünschen und eigenem Geschmack einrichten.
Noch freie Einheiten sehen Sie hier:





Energieausweisdaten:

Energieausweisart:      Bedarfsausweis         
Primärenergiebedarf: 21,7   kWh/(m²a)
Endenergiebedarf Wärme: 120,3 kWh/(m²a)
Endenergiebedarf Strom: 12,1   kWh/(m²a)
Energieträger: Pellets

Ein Traum wird wahr: mobil, nicht allein und dennoch unabhängig
In der Wohnanlage " Wohnen am Kyllufer" können Sie Ihren Lebensabend unabhängig gestalten, aber auch,  - im Vorteil der guten und schnellen Bahnanbindung nach Trier und Köln -, Ihre Mobilität erhalten und gleichsam, trotz der beschriebenen Stadtnähe, dennoch bezahlbares Eigentum erlangen.

Fazit:

Ein stadtnaher, moderner und zudem altersgerechter Wohnsitz mitten in herrlicher und idyllischer Flusslandschaft, eine hervorragende Infrastruktur mit Bäcker, Metzger, Discounter, Banken, Apotheke und zahlreiche Ärzteschaften, sowie das abwechslungsreiche Vereins- und Gesellschaftsleben prägen den Ort Kordel als beliebten Wohnstandort für Jung und Alt.
Lassen Sie sich unverbindlich beraten zur Wohnanlage "Wohnen am Kyllufer"
Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf unter Tel:: 0171 22 58 281 oder Mail. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Vertrieb:
Immohoch3 Vertriebs- und Service GbR
Alte Röhler Straße 12, 54634 Bitburg

Tel. +49 (0) 6561 / 949520
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bauherr:
HP Projektentwicklungsgesellschaft mbH
Alte Röhler Straße 12, 54634 Bitburg
Tel.: +49 (0) 6561 / 94950

Planung:
Atelier für Architektur
Dipl.-Ing. Hans-Joachim Heck, Dipl.-Ing. (FH) Michael Thiel
Dipl.-Ing. (FH) Markus Bertz
Prümzurlayer Str. 11, 54666 Irrel
Tel.: +49 (0) 6525 / 934820
Fax: +49 (0) 6525 / 9348210
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausführung:
UVB Universal-Bau GmbH
Alte Röhler Str. 12, 54634 Bitburg
Tel. +49 (0) 6561 / 949520
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.uvb-bitburg.com

 
 
 
 




Mobil durch direkte Bahnverbindung: barrierefreies, seniorengerechtes"Wohnen am Kyllufer, Kordel" Nur noch zwei Wohnungen zum Kauf !
3585 V3 Korrektur

Lebensraum für Jung und Alt, modernes Wohnen bis in hohe Alter

Gleichwohl ob junges oder seniorengerechtes  Wohnen,  - hier findet jeder sein neues Zuhause.
Die zentrale Lage des Neubauvorhabens „ Wohnen am Kyllufer“ in unmittelbarer Nähe zum Ortskern des Eifelortes Kordel gelegen, bietet einen idealen Wohnstandort im naturnahem Umfeld  sowie eine kurze fußläufige Erreichbarkeit zu allen versorgenden Betriebe, Ärzteschaften und abwechslungsreichen Vereins- und Gesellschaftsleben.

Weiterlesen ...


Dritter Bauabschnitt Stadtresidenz Bitburg
PROJEKT ABGESCHLOSSEN





PrümtalPark Seniorenresidenz Bettingen

PrümtalPark VorderseiteDer PrümtalPark in Bettingen ist ein Zuhause für Menschen, die ihren Lebensabend komfortabel und unabhängig zugleich gestalten wollen. Die gute Infrastruktur eines charmanten Ortes in der Südeifel verbindet sich perfekt mit einer intakten Naturlandschaft ringsum.


Weiterlesen ...


Burgenresidenz Manderscheid

03 IMG 4992Komfort mit Natur und Infrastruktur! Die Burgenresidenz in Manderscheid bietet 20 komfortable und barrierefreie Eigentumswohnungen mit variablen Größen von 60 bis 80 Quadratmetern, ideal für Alleinstehende und Paare. Hier ist Freiraum für individuelle Träume von einem gelingenden Lebensabend. Mit einer guten Auswahl an hochwertigen Böden und Türen ist stilvolles Wohnen garantiert.


Weiterlesen ...


Wohnpark Dahlem

Wohnpark-Dahlem-01Individuelles Wohnen - Naturnah und rundum gut versorgt! Der Wohnpark Dahlem ist ein individuelles Zuhause für Menschen, die ihren Lebensabend unabhängig gestalten möchten. Aber auch für Paare oder Familien, die eine gelungene Balance von naturnaher Ruhe und servicestarker Infrastruktur wollen.


Weiterlesen ...